augehp.jpg (5559 Byte)Die Zukunft im Visier
Ihre CDU-Weeze

Die Kommunale Kraft in Nordthein-Westfalen

Rekultivierung Trockenabgrabung Heeser Gut

28. Dezember 2008 - Weit ist man bereits mit den Rekultivierungsmaßnahmen im Bereich Heeser Gut fortgeschritten. Die Hangkanten sind angeschüttet und auch im unteren Bereich der Ausgrabung ist bereits Mutterboden aufgebracht worden.
Abgrabung Heesergut Abgrabung Heesergut
September 2008 - Bereits seit Ende August wird die Trockenabgrabung entlang der Straße Hees rekultiviert. Hier führt auch der Radwanderweg vom Heeser Gut über den Flughafen nach Weeze vorbei. Begonnen hat man mit der Herstellung einer neuen Hangkante parallel der Straße Heesund hin zum Flughafengelände. Das erste Foto zeigt einen Ausschnitt wie die neue Fläche rekultiviert werden soll. Neben einem Wanderweg zur Erhöhung des Freizweitwertes in diesem Bereich wird auch die Weidehaltung von Tieren möglich sein.
Trockenabgrabung Heeser Gut
Zur Orientierung: Links unten befindet sich der Veenweg / K 37. Rechts unten an den beiden landwirtschaftlichen Betrieben ist die Straße Hees. An dem grünen "i" (Mitte, oben) befindet sich bereits der Flughafenbereich.
Trockenabgrabung Heeser Gut
Begonnen wurde mit der Anschüttung einer neuen Hangkante parallel der Straße Hees.
 
Trockenabgrabung Heeser Gut Trockenabgrabung Heeser Gut
Trockenabgrabung Heeser Gut
Die Hangkante entlang des Flughafenzaunes muss noch verfüllt werden.     
Trockenabgrabung Heeser Gut
Die gesamte Füllmenge wird exakt gewogen. Hierzu steht an der Straße Hees eine mobile Waage.