augehp.jpg (5559 Byte)Die Zukunft im Visier
Ihre CDU-Weeze

Die Kommunale Kraft in Nordthein-Westfalen

Neuer Radweg Weeze - Kervenheim

01. Juli 2011 - Der neue Radweg über die Vorselaerer Ley wurde jetzt offiziell eröffnet. Der Radweg verbindet die Bauernschaften Vorselaer (Weeze) und Grotendonk (Kevelaer). Damit bietet sich jedem Radfahrer einen neue, schöne und vor allem sichere Radwegverbindung von Weeze nach Kervenheim.
Der Weg wurde am heutigen Freitag von den Bürgermeistern Dr. Axel Stibi (Kevelaer) und Ulrich Francken (Weeze) sowie Vertretern des Kreises, Kervenheims Ortsvorsteher Ernst Umbach, Ratsmitgliedern beider Kommunen, Mitarbeitern der Verwaltungen und im Beisein der Eigentümer und Grundstücksnachbarn sowie von den Bürgern der Nachbarschaften Vorselaer und Grotendonk offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt und übergeben. Das Abgrabungsunternehmen hatte den Radweg finanziert und gebaut. Der Radweg wird in das Eigentum der Kommunen übergehen und auch von diesen gepflegt werden.
Begrüßt wurden die Gäste vom Werksleiter der Firma Grotendonk Kieswerke Herrn Wieggers. Bürgermeister Ulrich Francken bedankte sich auch im Namen seines Kollegen Dr. Axel Stibi bei allen Beteiligten, welche dieses Projekt erfolgreich umgesetzt haben. Im Anschluss an die Eröffnung feierten alle Gäste auf Einladung des Unternehmens die gelungene und vor allem nun auch sichere Radwegverbindung zwischen Weeze und Kervenheim bei Getränken und einem stärkenden Imbiss.
Radwegeverbing Weeze Kervenheim
Die schwarze Linie zeigt die neue Radwegverbindung.
Radwegeverbing Weeze Kervenheim
Getroffen hat man sich auf der Brücke, welche an dieser Stelle auch die Grenze zwischen den Kommunen Weeze und Kevelaer bildet.
Radweg Weeze Kervenheim Radweg Weeze Kervenheim
Radwegeverbing Weeze Kervenheim Radwegeverbing Weeze Kervenheim
Radwegeverbing Weeze Kervenheim Radwegeverbing Weeze Kervenheim
Bürgermeister Ulrich Francken hatte für die Vorselaerer Anwohner noch eine Überraschung vorbereitet. Von Kevelaer kommend wird nun auf die Bauernschaft hingewiesen.
Radwegeverbing Weeze Kervenheim Radwegeverbing Weeze Kervenheim
11. Mai 2011 - Zur Zeit wird an dem neuen sicheren Radweg zwischen Kervenheim und Weeze noch gebaut. Spätestens im Juni diesen Jahres wird das neue Teilstück des Radweges freigegeben. Er führt dann von Weeze am Reitsportzentrum vorbei über Vorselaer nach Kervenheim. Wenn der Eröffnungstermin feststeht, werden wir umgehend darüber informieren. Radweg Weeze Kervenheim