augehp.jpg (5559 Byte)Die Zukunft im Visier
Ihre CDU-Weeze

Die Kommunale Kraft in Nordthein-Westfalen

28. April 2012 - Besuch der Moschee in Duisburg-Marxloh

Im Rahmen einer Weiterbildungsfahrt besuchte die CDU Weeze zusammen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern die zur Zeit in Deutschland größte islamische Gebetsstätte im Stadtteil Duisburg-Marxloh, die Merkez Moschee der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion (DiTiB).
Im Rahmen einer gut zweistündigen, äußerst informativen und kurzweiligen Führung, wurde den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein Einblick in die Moschee sowie der Gemeinde in Duisburg-Marxloh gewährt. Alle Anwesenden waren sowohl vom Inneren der Moschee, deren religiösen Baumerkmale und Malereien, von der angegliederten Begegnungsstätte als auch von den Informationen und Hintergründen der Gemeinde beeindruckt. In den für 900 männliche Personen fassenden großen Gebetsraum gab die Leiterin der Begegnungsstätte eine Einführung in den Islam und u.a. die Rolle der Frau im Islam. Es war Ihr wichtig klarzustellen, dass unter dem Kopftuch durchaus selbstbewusste, denkende Frauen stecken, die ein Recht darauf haben, ernst genommen zu werden. Sie gab ferner den Anwesenden zu allen gestellten Fragen gerne umfassend Auskunft. Aus Sicht der Beteiligten kann ein Besuch der Moschee vor allem zur Steigerung des Verständnisses zwischen den Kulturen nur empfohlen werden.
Weitere Informationen, u.a. Bilder von der Innenansicht, zur Gebetsstätte im Stadtteil Duisburg-Marxloh finden Sie unter http://www.ditib-du.de

Moscheebesuch 2012 Moscheebesuch 2012