augehp.jpg (5559 Byte)Die Zukunft im Visier
Ihre CDU-Weeze

Die Kommunale Kraft in Nordthein-Westfalen

26. Februar 2015 - Ulrich Francken CDU Bürgermeisterkandidat

Gemeindeverbandsvorsitzender Max von Elverfeldt konnte 35 wahlberechtigte Mitglieder und zahlreiche Gäste zu der öffentlichen Mitgliederversammlung der CDU Weeze zur Aufstellung des Bürgermeisterkandidaten in der Alten Schmiede begrüßen.
Zunächst berichtete  Margret Voßeler, MdL über aktuellen Themen aus der Landespolitik. Die aktuelle Asylpolitik, der Breitbandausbau und die Erhöhung der Grunderwerbssteuer standen im Focus ihres Vortrages. Die Aufstellung  des Kandidaten der CDU Weeze für die Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister am 13. September 2015 schloss sich als wichtiger Tagesordnungspunkt  der Versammlung an.
Der Vorstand der CDU Weeze  hatte bereits  im November letzten Jahres   mit einstimmigen Beschluss den amtierenden Bürgermeister Ulrich Francken nominiert.
Weitere Kandidaten wurden auf der gut besuchten Aufstellungsversammlung nicht vorgeschlagen.

Aufstellungsversammlung CDU Bürgermeisterkandidat 2015

Aufstellungsversammlung CDU Bürgermeisterkandidat 2015

Ulrich Francken berichtete über seine Vita und die Schwerpunkte seiner zukünftigen Arbeit.

Sein Motto:

Gemeinsam Zukunft gestalten, Verantwortung tragen und vorleben.

Er berichtet von der erfolgreichen Arbeit der letzten Jahre. Die Umnutzung  von Flughafen und Wohnquartier waren ebenso positiv festzustellen wie eine nachhaltige Entwicklung des Ortskernes, des Einzelhandels und die positive  Entwicklung zahlreicher Wohngebiete. Die Finanzen sind geordnet und konsolidiert, trotz erheblicher Aufwendungen für den Strukturwandel in Weeze.

Gemeinsam mit Rat und Verwaltung wurden diese Ziele erreicht, auf die er  in den nächsten Jahren mit Bürgern, Rat und Verwaltung aufbauen möchte. Er bedankte sich bei seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie dem Rat, die diese positive Entwicklung begleitet und unterstützt haben.

Die solide positive Entwicklung in allen Bereichen fortsetzen, die Stärkung des Ortskernes mit dem Bau des Bürgerhauses, der Niersbrücke und den weiteren Maßnahmen des integrierten Handlungskonzeptes  abzuschließen sowie  den Einzelhandel  zu  stärken, sind die absehbaren Ziele und  Aufgaben. Die Gemeinde durch weitere Wohnbauflächen im Innenbereich sowie die Sicherung von Gewerbeflächen zukunftssicher aufzustellen, sind die weiteren Ziele. Dabei spielt auch Natur und Erholung sowie der Bereich Freizeit und Tourismus  eine weitere wesentliche Rolle.

Aufstellungsversammlung CDU Bürgermeisterkandidat 2015 Aufstellungsversammlung CDU Bürgermeisterkandidat 2015

Ulrich Francken wurde mit 34 Ja-Stimmen von 35 anwesenden Mitgliedern (97,1 % der Stimmen) als Bürgermeisterkandidat gewählt und durch die CDU Versammlung aufgestellt.

Ein eindrucksvoller Vertrauensbeweis und eine gute Basis für  die Bürgermeisterwahl am 13.September 2015 und die fünfjährige Amtszeit.
Aufstellungsversammlung CDU Bürgermeisterkandidat 2015 Aufstellungsversammlung CDU Bürgermeisterkandidat 2015