augehp.jpg (5559 Byte)Die Zukunft im Visier
Ihre CDU-Weeze

Die Kommunale Kraft in Nordthein-Westfalen

06. September 2015 - Kirmessonntag in Weeze

Entenrennen auf der Niers und Spiel ohne Grenzen am Fährsteeg

16:00 Uhr Entenrennen auf der Niers. Gestartet wurde an der Brücke am Gesseltweg. Begleitet wurde die Aktion von der Tauchergruppe der DLRG Weeze.
Nach gut 40 Minuten trafen die Enten in Höhe des Spielplatzes am Fährsteeg auf die Zielstation.
Der erste Platz war mit einem guten Vorsprung schnell vergeben. Bei den Folgeplätzen lieferten sich die Enten ein Kopf an Kopf Rennen.


Kirmessonntag 2015
Kirmessonntag 2015 Kirmessonntag 2015
Kirmessonntag 2015 Kirmessonntag 2015
Kirmessonntag 2015 Kirmessonntag 2015
Schon seit 14:00 Uhr lief das Spiel ohne Grenzen der Landjugend Weeze. So musste man sich unter anderem 10 mal mit dem Kopf nach unten um einen Stock drehen - vorher hatte man sich noch verkleiden müssen. Anschließend mit Helm und Schwamm auf den Kopf diesen in einem Planschbecken mit Wasser aufsaugen lassen, um anschließend den Schwamm in ein Behältnis zu entleeren. Zeit und Wassermenge galt es im Wettbewerb zu vergleichen. Traditionell gab es an einer Station auch wieder eine Seifenrutsche.
Für das leibliche Wohl war durch die Landjugend wieder bestens gesorgt. Neben Kaffee und selbstgemachten Kuchen gab es genügend Auswahl an Kaltgetränken und natürlich Würstchen vom Grill.
Kirmessonntag 2015
Kirmessonntag 2015 Kirmessonntag 2015
Kirmessonntag 2015 Kirmessonntag 2015