augehp.jpg (5559 Byte)Die Zukunft im Visier
Ihre CDU-Weeze

Die Kommunale Kraft in Nordthein-Westfalen

14. Januar 2017 - Senioren Union wählt neuen Vorstand

Die sehr gut besuchte Mitgliederversammlung der Senioren Union Weeze wählte heute in der Alten Schmiede einen neuen Vorstand.
Als Vorsitzender wurde Rolf Hörster gewählt, dessen Stellvertreter und Schriftführer ist Uwe Persicke. Geschäftsführerin ist Gerda Coenen, 1. und 2. Beisitzer Michael Pawlowski und Heinz Willi Holz.
Nach dem anschließenden gemeinsamen Neuhjahrsfrühstück bedankte sich der Gemeindeverbandsvorsitzende Max Freiherr von Elverfeldt bei Heinz Schwartges für sein langjähriges Wirken in der Weezer CDU, u.a. 30 Jahre im Rat oder die Vorstandsarbeit in der Weezer Senioren Union.
Weiter berichtete unser Bürgermeister Ulrich Francken über aktuelle Entwicklungen und Themen in unserer Heimatgemeinde. In diesem Zusammenhang lobte er die Auszeichnung für Weeze als Europaaktive Kommune NRW 2016, den Neubau des Offenen Ganztags, Neueröffnung eines Kindergartens mit bereits 53 betreuten Kindern, stellte die Neubaugebiete vor und ging auf die gute Aussicht einer Gewerbeentwicklung ein. Auch das Ziel, in Weeze für die digitale Zukunft mit Glasfasertechnik gerüstet zu sein, wird noch weiter verfolgt und kann nach einige wenige weitere Anmeldungen in bestimmten Gebieten geschafft werden.
Zum Schluss wurde der Veranstaltungskalender 2017 der Senioren Union vorgestellt. Ein Highlight ist der Besuch am 07.07.2017 des UNESCO WELTERBE ZOLLVEREIN – die schönste Zeche der Welt. Hier sind neben den Mitgliedern auch interessierte BürgerInnen recht herzlich eingeladen.

Wahl Senioren Union 2017
V.l.n.r.: Uwe Persicke, Michael Pawlowski, Rolf Hörster, Gerda Coenen, Heinz-Willi Holz
Wahl Senioren Union 2017
V.l.n.r.: Maria Schwartges. Max Freiherr von elverfeldt, Rolf Hörster, Heinz Schwartges, Gerda Coenen