Kommunalwahl

Die Weezer CDU ist aktiver Vertreter der Interessen unserer Heimatgemeinde. Den Schwerpunkt unserer Aktivitäten legen wir auf die nachhaltige Entwicklung der Bereiche Arbeiten-Wohnen-Freizeit. Im Zusammenwirken mit dem Kreis Kleve, den Nachbarkommunen auf deutscher und niederländischer Seite, der Gemeinschaft der Kommunen im Kreis Kleve sowie dem Netzwerk der (EU)Region wollen wir Weeze naturnah, lebenswert und grenzüberschreitend erhalten und entwickeln.

Ziele der CDU Weeze bis 2025

1. Kommunale Selbstverwaltung für Weeze stärken:

Wir wollen unter frühzeitiger Bürgerbeteiligung Weeze weiterhin modern, zukunftsorientiert und erfolgreich im Rahmen einer eigenverantwortlich betriebenen kommunalen Selbstverwaltung voranbringen und diese stärken.

2. Arbeit(en) in Weeze schaffen:

Wir wollen die Wirtschaft und die Infrastruktur in Weeze weiterentwickeln und stärken. Dazu gehören die Optimierung und Unterhaltung von Straßen, Wegen, Plätzen, Gewerbe- und Einzelhandelsflächen ebenso wie der öffentliche Nahverkehr (ÖPNV). Die Verbesserung der Bahnlinie Kleve-Krefeld, die Sicherung des Flughafens Weeze, die Digitalisierung in den Schulen und der Verwaltung sowie der Glasfaserausbau haben hohe Priorität.

Die CDU Weeze hat sich für eine Erhöhung der stillen Beteiligung auf Grundlage des Businessplanes bis Ende 2024 in Höhe von 660 T Euro ausgesprochen.

Bedeutung des Flughafen Weeze für den Arbeitsmarkt des Kreises Kleve.

Stand Juni 2020 – harte Fakten:

  • Basis Euregionale Zentrum für Luftverkehr, Logistik und Gewerbe
  • direkter Arbeitgeber ca. 82 Beschäftigten
  • Dienstleistungen durch externe (Flugbegleiter, Piloten, Service, Tankanlagen, Reinigung, Luftsicherheitsassistenten etc. ca. 803 Mitarbeiter in über 50 Firmen
  • Anmietung / Geschäfte ca. 135 Mitarbeiter
  • Ausschließlich Mitarbeiter mit Adresse Flughafengelände
  • unmittelbare oder mittelbar profitierende Betriebe lassen sich nicht genau ermitteln. Hierzu zählen Gastronomie, Hotellerie, Transport
  • Kaufkraft der Passagiere im Umfeld (z. B. Tanken)
  • Gewerbe – und Lohnsteuereinnahmen
  • auf dem Gelände unter dem Dach des Drittelmixes u.a.:
    • das größte Trainingszentrum Europas für Spezialkräfte
    • größter Hindernislauf der Welt (Mud Masters)
    • größtes EDM-Festival Deutschland (Parookaville)

3. Wohnen in Weeze attraktiv gestalten:

Wir wollen den hohen Wohnwert in Weeze, mit guter Grundversorgung, einem attraktiven Angebot in Gesellschaft, Sport und Freizeit sowie einer intakten, natürlichen Umgebung erhalten und ausbauen. Durch aktive Ortskernentwicklung in Weeze und Wemb wollen wir die Zentren stärken, Innenentwicklung nutzen und neue Quartiere sowie Siedlungsflächen für Wohnen und Gewerbe Raum schonend planen und betreiben.

4. Familienfreundlich in Weeze vorangehen:

Wir wollen Weeze weiterhin attraktiv und familienfreundlich für alle Generationen gestalten. Die bestehenden Angebote sollen im Bestand gesichert und weiterhin entwickelt werden. In Weeze gibt es Natur- und Kulturlandschaften, die für Erholung und Freizeit genutzt und hergerichtet werden können.

5. Jugend für Weeze gewinnen:

Wir wollen Angebote für Kinder und Jugendliche in Weeze weiterentwickeln. Gute Einrichtungen für Erziehung und Bildung in hauptamtlicher und ehrenamtlicher Trägerschaft wollen wir erhalten und ausbauen. Als Standortfaktor und sinnvolle Investition in die Zukunft sollen digitales Lernen und Arbeiten gefördert werden.

6. Ehrenamt und Vereine für Weeze stärken:

Wir wollen das Ehrenamt und die Vereine als wichtige Säule des gesellschaftlichen Lebens in Weeze und Wemb erhalten und fördern. Brauchtum, Tradition und Kultur sind unverzichtbare Bestandteile eines attraktiven Gemeindelebens. Die Förderung der Jugendarbeit in den Vereinen ist von hohem Wert und nicht nur eine freiwillige Leistung, sondern unverzichtbar und Gewinn bringend.

7. Land- und Forstwirtschaft sowie Gartenbau erhalten:

Wir wollen in unserer Flächengemeinde die bedeutenden Bereiche der Land- und Forstwirtschaft sowie des Gartenbaus erhalten, Akzeptanz fördern und die Grundversorgung sichern sowie bei der regionalen Vermarktung Wege bereiten. Wir regen zum Dialog mit den Menschen der „Grünen Wirtschaft“ an. Die Versorgung mit preiswerten Lebensmitteln einerseits und die Berücksichtigung einer umweltschonenden Wirtschaftsweise andererseits erfordern Verständnis und Kooperation.

8. Klima, Umwelt und Natur in Weeze erhalten:

Wir wollen Klima, Umwelt und Natur kooperativ mit modernem Wirtschaften verknüpfen. Dazu möchten wir in den ÖPNV investieren, konventionelle Wirtschaftsweise verbessern und Siedlungsentwicklung flächenschonend betreiben. Unsere niederrheinische Kulturlandschaft wollen wir behutsam weiter entwickeln, in erneuerbare Energien investieren und einmal in Anspruch genommene Landschaftsteile (z.B. Abgrabungen) in eine für Mensch und Natur nachhaltige Nutzung überführen.

9. Soziales und Integration in Weeze fördern:

Wir wollen unserer christlichen und sozialen Werteorientierung entsprechend, den Menschen, die zu uns kommen, mit Respekt, Toleranz und Wertschätzung begegnen und Hilfen anbieten, wo Menschen der Hilfe bedürfen. Das in Weeze erarbeitete Demographiekonzept wollen wir umsetzen und fortentwickeln.

10. Freizeit und Tourismus grenzüberschreitend entwickeln:

Wir wollen Tourismus und Freizeit in Angebot und Dienstleistung euregional im Bestand erhalten, ausbauen und grenzüberschreitend ermöglichen. Das gute Angebot für Weezer und ihre Gäste soll erweitert und gefördert werden. Hotels, Gaststätten und Freizeitbetriebe sowie der Flughafen sind im Bestand zu erhalten und auf dem Wege der weiteren touristischen Entwicklung zukunftssicher zu begleiten.

Wir wollen unter anderem diese Projekte bis 2025 umsetzen:

  • Innenentwicklung der Quartiere Reintjesfeld (ortsnah und verdichtet) und Wichernstraße (autofrei und umweltfreundlich)
  • Innenentwicklung für Wohnen und Gewerbe am Holtumsweg
  • Entwicklung und Erschließung des Gewerbegebietes Weeze Süd (zw. B9 u. Bahn)
  • Erweiterung der Gewerbefläche Holtumsweg Südwest (Fa. Chef`s Culinar)
  • Entwicklung des Industriegebietes Goch-Weeze (großflächige Ansiedlungen)
  • Fortentwicklung und Umsetzung des Demographiekonzeptes
  • Stärkung der Zentren in Weeze und Wemb
  • Umsetzung des Sparkassencarrées für Einzelhandel und zentrales Wohnen
  • Umbau der Johannesschule zur Nutzung durch die PC-Grundschule
  • Entwicklung des Standortes der bisherigen PC-Schule für eine innerörtlich sinnvolle Nutzung
  • Kauf und Herrichtung des Hauses der Geschichte(n) in Weeze
  • Prüfung und gegebenenfalls Umsetzung der Ansiedlung einer weiterführenden Schule (Kokon Gesamtschulkonzept)
  • Verbesserung und Ausbau der Infrastruktur (Bundesbahnstrecke) und des ÖPNV-Angebotes in Weeze und der Region
  • Erhaltung und Weiterentwicklung des Weezer Flughafens
  • Glasfaserausbau in Weeze und den Außenbereichen sowie Förderung der Digitalisierung von Wirtschaft, Verwaltung und Schulen
  • Fortführung des Ausbaus der Wirtschaftswege für Landwirtschaft und Radtourismus
  • Förderung der Sicherheit und Attraktivität der Radwegeverbindungen
  • Nutzung der Abgrabungen für Natur und Freizeit
  • Schaffung einer Wasserlandschaft für Schwimmen und Wohnen am Wasser für Weeze im Bereich Kendel/Knappheide

Packen wir es an:
GEMEINSAM für Weeze.

Es stehen keine Termine an.
Bürgersprechstunde mit Heinz Cox
Samstag, 24. Oktober 2020
 um 10:00 Uhr

Unsere Wahlkreiskandidaten

BERND

VOßMÖLLER

Wahlkreis 1

Adresse:
Feldstraße 9
47652 Weeze

SONJA

VAN WICKEREN

Wahlkreis 2

Adresse:
Rühlscherweg 16
47652 Weeze

MARC

KOENEN

Wahlkreis 3

Adresse:
Baal 2
47652 Weeze

ULLA

DICKS

Wahlkreis 4

Adresse:
Am Tichelkamp 31
47652 Weeze

UWE

PERSICKE

Wahlkreis 5

Adresse:
Ulmenstr. 30
47652 Weeze

  • 02837 2862
  • uwe.persicke@cdu-weeze.de
  • 11. August 1959
  • Prüfer für Luftfahrzeuge und Luftfahrtgerät Berufssoldat im Ruhestand / Reservedienstleistender

CHRISTOPH

PAUELS

Wahlkreis 6

Adresse:
Klosterweg 5
47652 Weeze

KLAUS

OBERREICH

Wahlkreis 7

Adresse:
York Way 27
47652 Weeze

MICHAEL

PETERS

Wahlkreis 8

Adresse:
Nachtigallenweg 5
47652 Weeze

HANS-JOSEF

GEURTZ

Wahlkreis 9

Adresse:
Sandheider Weg 11
47652 Weeze

OZAN

DEMIRLI

Wahlkreis 10

Adresse:
Karl-Arnold-Straße 24
47652 Weeze

DIRK

SCHWARTGES

Wahlkreis 11

JOHANNES

DE RYK

Wahlkreis 12

Adresse:
Fuchsweg 7
47652 Weeze

ROLF

HÖRSTER

Wahlkreis 13

Adresse:
Grafscherweg 47
47652 Weeze

HEINZ

COX

Wahlkreis 14

Adresse:
An der Horst 19
47652 Weeze

Unser Bürgermeisterkandidat

GUIDO

GLEIßNER

Adresse:
Kettelerstr. 10
47652 Weeze

  • 02837 91734
  • guido.gleissner@cdu-weeze.de
  • 10. Februar 1966
  • Staatl. gepr. Datenverarbeitungstechniker, Stabsoffizier, Referatsleiter Kommando Cyber- und Informationsraum

Unser Kreistagskandidat

ULRICH

FRANCKEN

Adresse:
Wasserstr. 32
47652 Weeze

Listenplätze 16 - 20

GEREON

ERRETKAMPS

Listenplatz 16

Adresse:
Am Grafschen Hof 4
47652 Weeze

MARTIN

VAN HALL

Listenplatz 17

Adresse:
Am Grafschen Hof 1
47652 Weeze

BEYZA

KASSEM

Listenplatz 18

Adresse:
Magdeburgerstr. 14
47652 Weeze

HEINZ-WILLI

HOLZ

Listenplatz 19

Adresse:
Sandheider Weg 16
47652 Weeze

RAINER

LEUKER

Listenplatz 20

Adresse:
Pater-Fonck-Str. 1
47652 Weeze