JOHANNES

DE RYK

Wahlkreis 12

Am Heekeren, Am Nierspaß, An der Windmühle, Blumenstraße, Eyll, Fährsteg, Gartenstraße, Gocher Straße (1 – 77), Hamscherweg, Hertefeld, Roggenstraße, Rosenweg, Vogteistraße, Wasserstraße (58 – 91) / Wahlberechtigte 669 DEU und EU-Bürger

Sehr geehrte Weezerinnen und Weezer,

als CDU-Direktkandidat ihres Wahlkreises 12 für die Kommunalwahl am 13.09.2020 möchte ich mich gerne vorstellen:

Ich heiße Johannes de Ryk, bin 52 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Töchter. Wir wohnen am Fuchsweg 7.

Seit 22 Jahren bin ich beim Weezer Unternehmen Chefs Culinar (JOMO) als Angestellter im Außendienst für die Großkundenbetreuung tätig. Mitglied der CDU bin ich seit 2000; ab dem Jahr 2004 gewähltes Ratsmitglied. Zudem bin ich seit 2007 in folgenden Gremien aktiv: Ausschüsse für Bauen & Umwelt, Wirtschaftsförderung, Rechnungsprüfung und Wahlprüfung sowie in der Spielplatzkommission.

Weeze ist für mich Heimat, die es zu bewahren gilt, denn hier bin ich geboren und aufgewachsen. Weeze zeichnet sich aus, weil man sich kennt.

Auch Neubürger haben die Möglichkeit, schnell Anschluss zu finden – besonders durch das intensive Vereinsleben gefördert.

Mit dem abgeschlossenen Bau des Bürgerhauses und dem geplanten Neubaugebiet „Steegsches Feld“ wollen wir diesen Umstand noch weiter unterstützen.

Damit für den Fortbestand und die Förderung unserer Vereine, den Zuwachs an Neubürgern sowie der Neuerschließung von Baugrundstücken nichts im Wege steht, werde ich mich auch in Zukunft für Weeze einsetzen.

Für die Zukunft unserer Kinder erachte ich gerade das Vereinsleben als sehr wichtig.

Sollten Sie Anregungen haben, die unser Weeze noch schöner und attraktiver gestalten, sprechen Sie mich gerne persönlich an oder telefonisch unter 02837 963077.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich am 13. September mit Ihrer Stimme unterstützen.

Lassen Sie uns unsere Heimat gestalten und weiterentwickeln.

Packen wir es an:
GEMEINSAM für Weeze.

Mit freundlichen Grüßen,

Johannes de Ryk

Es stehen keine Termine an.
Bürgersprechstunde mit Heinz Cox
Samstag, 24. Oktober 2020
 um 10:00 Uhr