+ Starkes Team der CDU Weeze für die Kommunalwahl

Die CDU Weeze tritt zur Kommunalwahl am 13. September 2020 wieder mit einem starken TEAM an. Auf ihrer Aufstellungsversammlung am 02.03.2020 wählten die Mitglieder CDU Weeze unter Leitung des Vorsitzenden Max von Elverfeldt sowohl den Bürgermeisterkandidat, die Wahlkreiskandidaten als auch die Listenkandidaten und den Kandidaten für den Kreistag. Sämtliche Kandidaten wurden mit großer Mehrheit gewählt und gehen mit erheblichem Rückenwind in den bevorstehende Wahlkampf. Zum Bürgermeisterkandidat der CDU Weeze wurde mit 81% der anwesenden Stimmen der langjährige Fraktionsvorsitzende Guido Gleißner gewählt. Die CDU-Landratskandidatin Silke Gorrissen gehörte zusammen mit Bürgermeister Ulrich Francken zu den ersten Gratulanten. Die Landratskandidatin war kurzfristig der Einladung des Vorsitzenden gefolgt und stand nach einem kurzen Bericht für Fragen zur Verfügung. Auf Anfrage machte sie die Bedeutung des Flughafen Weeze als wichtiges Infrastrukturprojekt für Weeze und den Kreis Kleve nochmals deutlich.

Zu den Direktkandidaten der CDU Weeze für die Wahlkreise 1 bis 14 wurden gewählt Bernd Vossmöller, Sonja van Wickeren, Marc Koenen, Ulla Dicks, Uwe Persicke, Christoph Pauels, Klaus Oberreich, Michael Peters, Hans-Josef Geurtz, Ozan Demirli, Dirk Schwartges, Johannes de Ryk, Rolf Hörster und Heinz Cox. Nachdem Guido Gleißner als Bürgermeisterkandidat auf den Listenplatz 1 gewählt wurde, folgen auf den Listenplätzen 16 bis 30 Gereon Eretkamps, Martin van Hall, Beyza Kassem, Heinz-Willi Holz, Rainer Leuker, Maria Bergmann, Arnold Schmitz, Max von Elverfeldt, Hildegard Hönnekes, Thomas Wessels, Christoph Leuker, Heinz Hönnekes, Birgit Tönnesen, Helmut Hartmann und Theresa von Elverfeldt.

Als Kandidat für die Wahl zum Kreistag wurde Ulrich Francken gewählt. Der bisherige Inhaber des Kreistagsmandat Max von Elverfeldt tritt nicht mehr an und wurde zum persönlichen Stellvertreter von Herrn Francken gewählt.

Als Resümee stellt der CDU Vorsitzende Max von Elverfeldt fest: „Wir freuen uns, dass sich insgesamt 30 Weezer Bürgerinnen und Bürger entschieden haben, sich für die CDU Weeze um ein politisches Mandat für die Weezer Gemeindevertretung zu bewerben und jetzt auch mit so großer Mehrheit von der Mitgliederversammlung bestätigt wurden. Jetzt bereiten wir uns auf den Wahlkampf vor, den wir engagiert führen werden, um die erfolgreiche Politik in Weeze weiter fortzuführen.“

V.l.n.r. Max von Elverfeldt, Guido Gleißner, Silke Gorißen, Manfred Lorenz, Ulrich Francken